Vor dem Turnier 2003...

15.-17. August. Der Countdown läuft...

Aktuelle News: Platzbesichtigung nur mit Taucherfahrung überstanden

Sonthofen (dpa) Nachdem wir schon berichteten, daß unser Allgäuer Croquetkollege eine Erste-Sahne-Location, nämlich den Jugendzeltplatz Grüntensee besorgt hat,Grüntensee traf die Katastrophe, die sich während der Lesung des Geländes ereignete, wie ein Wendehammer die sportlichen Ambitionen der Teilnehmer. Nachdem sich der Skandal-Organisator selbst, der Champion Kurti, Altkader HGR aus Regensburg und die Tischtennislegende Marc aus der Landeshauptstadt München ein Lager bestehend aus Grillmoeglichkeit, Zelten und Getränkekisten errichtet hatten, brach ein heftiges Gewitter über dem Ground Zero aus. Lesen sie hier den Bericht des Champions.

"Naja, so schlimm ist es auch nicht, allerdings hat die Vorbesichtigung (im weiteren Text VB genannt) vom 14./15. Juni gezeigt, daß das Gelände bzw. der Zeltplatz am Grüntensee viele Voraussetzungen, die die WCA (World Croquet Association) für einen Croquadeparcour internationalen Standards fordert, nicht erfüllen kann. Eine kurze Erläuterung bzw. die offizielle Presseversion, auf die sich die hochqualifizierte Expertenkommision (HGR, Dr. Suppe, Marci, Kurt) geeinigt hat: die Expertenkommission bei der Platzvermessung Jetzt werden vielleicht viele Athleten sagen, "wie konnte Dr. Suppe den Platz überhaupt in Betracht ziehen?". Dazu ist zu bemerken, dass der Platz auch einige Vorteile, z.B. sanitäre Anlagen, aufweist. Dr. Suppe hatte wegen des Platzes schon im Vorfeld Bedenken, nur deshalb wurde die VB überhaupt durchgeführt und im Nachhinein muss man sagen: Gott sei Dank. Die Alternative ist der Holzschlag, unser Croquetplatz vom letzten Jahr. Der Besitzer hätte nichts dagegen und der Platz besitzt wirklich einige Vorzüge: Sollte einer der erlauchten Sportskameraden einen Alternativplatz im Auge haben, möge er sich baldmöglichst bei mir, da ich ja als Siegerin des Vorjahres auch Veranstalter bin, melden. (Kurt: 089/54072624). Prost Kurt (Championesse 2000/2002)"