Turnier 2001

Austragungsort war Mantlach in der Oberpfalz. Eine abgeschiedene, malerische Waldlichtung mit einem Bach und einem völlig veralgtem Tümpel - um (und in) letzterem wurde später die Entscheidung herbeigeführt. Ein ideales Gelände mit den meisten topologischen Varianten, die man für eine ehrliche Partie Croquet braucht. Störend wurde von den Teilnehmern lediglich eine beachtliche Wespenpopulation und die benachbarte Nachwuchsabteilung des oberpfälzischen Vereins für Heimat- und Brauchtumspflege empfunden. Nichts, was man nicht durch morgendliches Nacktbaden im Bach vertreiben konnte (okay, die Wespen waren kaum beeindruckt).

die Teilnehmer 2001